Ihr Warenkorb ist leer!
Anmelden Registrieren

Sind Sie schon registriert?

Benutzername *
Passwort *

Neuen Account anlegen

Die mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
Name *
Benutzername *
Passwort *
Passwort verifizieren *
Email *
Email verifizieren *
Captcha *

Wien Mobil Karte

Seit 2. März 2015 (Nutzung ab 1.4.2015) bieten die Wiener Linien die sogenannte  WienMobil-Karte an – einfach, bequem und kostengünstig in ganz Wien unterwegs sein.

 

Mit dieser erweiterten Jahreskarte nutzt und bezahlt man die Wiener Linien, Wipark- Garagen, Wiener Lokalbahnen, Tanke-Ladestationen der Wien Energie. Zusätzlich kann der Kartenbesitzer die Option bargeldlos Taxi fahren (Partnerunternehmen:  Taxi 31300,  40100, 60160) und Citybike nutzen.

 

Die neue Karte kostet mit 377 Euro pro Jahr,  nur einen Euro pro Monat mehr als die „normale“ Jahreskarte der Wiener Linien (bei einmaliger Abbuchung)

 

Mit WienMobil-Karte bargeldlos Taxi fahren mit TAXI 31 300

 

1.       Aktivierung der „TAXI  31 300“-Option

 

Soll die WienMobil-Karte auch zur bargeldlosen Zahlung im TAXI 31 300 genutzt werden, so muss der Kunde bei der Kartenbestellung (kann nur über den Online-Ticketshop der Wiener Linien getätigt werden), dieses optionale Produkt zusätzlich aktivieren.  Der Kunde unterzeichnet einen Kartenvertrag und eine Einzugsermächtigung mit Taxi 31 300 VermittlungsgmbH.  Auf dem Magnetstreifen ist diese Funktion gespeichert. Damit kann er seine WienMobil-Karte zum Bezahlen einer Taxifahrt in einem TAXI 31 300 nutzen.

 

2.       Leistungsumfang

 

Die „Wien Mobil Karte“ ermöglicht die bargeldlose Zahlung auf Rechnung für Taxifahrten in Wien und Wien-Umgebung mit einem 31300-Taxi. Taxis von Taxi 31300 sind 24 Stunden 365 Tage mittels Anruf 01/31300, 31300-APP (iOS & Android), online, email, etc. bestellbar sowie am Standplatz verfügbar.

 

3.       Die Bezahlung in einem TAXI 31 300

 

  • Der Fahrgast übergibt die Wien Mobil Karte zum Zwecke der Zahlungsabwicklung dem Taxilenker.
  • Der Taxilenker prüft die Identität des Kunden mittels Foto auf der Wien Mobil Karte und die Echtheit der Karte mittels Hologramm. In Zweifelsfällen bezüglich der Identität des Fahrgastes (Prüfung der berechtigten Verwendung der Wien Mobil   Karte) ist der Taxilenker befugt, zusätzlich zur Wien Mobil Karte einen amtlichen Ausweis zu verlangen. Ist die Übereinstimmung zwischen Karteninhaber und Fahrgast nicht gegeben, muss der Taxilenker aufgrund der Bestimmungen der „WienerLinien -  Wien Mobil Karte“ die Zahlung mit dieser verweigern. Die Bezahlung der Taxifahrt hat in diesem Fall anderweitig zu erfolgen.
  • Die WienMobil-Karte verfügt über einen Magnetstreifen, über den die bargeldlose Bezahlung im Taxi erfolgt. Der Taxilenker zieht die Karte durch sein Terminal und tippt den Fahrpreis ein.
  • Es wird ein Beleg gedruckt, der vom Kunden zu unterschreiben ist. Dieser Beleg bleibt beim Lenker.
  • Dem Fahrgast wird auf Wunsch eine Beleg-Kopie ausgedruckt.

 

Tritt der seltene Fall ein, dass das Limit von € 150,- innerhalb der Abrechnungsperiode (15 Tage) bereits erreicht ist, wird die Bezahlung mit der WienMobil-Karte in  diesem Zeitraum nicht mehr akzeptiert – das Taxi-Terminal meldet „Autorisierung ungültig - Betrag zu hoch“.

 

Der Fahrpreis ist in diesem  Fall in anderer Form vom Kunden zu bezahlen.

 

2.       Abrechnung der TAXI 31300-Fahrten

 

Die mit der WienMobil-Karte getätigten TAXI 31 300-Fahrten werden von Taxi 31 300 VermittlungsgmbH.  abgerechnet und  mittels SEPA-Lastschriftverfahren (Bankeinzug) vom Konto des Kartenbesitzers eingezogen.

 

Die Abrechnung der erbrachten Leistung (Taxifahrten) erfolgt gemäß den AGB  von Taxi 31300, in den meisten Fällen 15-tägig.

 

Die Rechnung (plus Pränotifikation) wird dem Kunden jeweils einen Tag vor dem Bankeinzug per e-Mail zugestellt.

 

Das Limit der Karte beträgt  € 150,– innerhalb der Abrechnungsperiode (15 Tage), d.h. innerhalb der Abrechnungsperiode können Taxifahrten bis zur Gesamtsumme von € 150,– mit der WienMobil-Karte von dessen Besitzer getätigt werden.

 

5.       Service-Hotline Taxi 31300

 

Bei Fragen, Wünschen und Reklamationen bezüglich Leistungen und Verwendung der Wien Mobil Karte in einem Taxi 31300 steht Ihnen unser Callcenter rund um die Uhr unter 01/31 300 gerne zur Verfügung.

 

6.       AGB - Wien Mobil Karte

 

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Taxi 31300 zur Wien Mobil Karte finden Sie [hier].